Tempel der Göttin

Die tanzende Göttin
Transformation durch Trance-Tanz

Tanz und Gesang sind uralte Ausdrucksweisen, die Göttin zu ehren und ihre Macht zu beschwören. Göttinnen-Tanz ist eine Art von Gebet und erzeugt eine Kraft, die sich auf den Tempel deines Körpers konzentriert.
Wer bist Du hinter all Deinen Konditionierungen, Masken, erlernten Verhaltensmustern? Kannst Du hinter all dem Deine innere Göttin erkennen?
Der Tanz ist eine Einladung an Dich jegliche begrenzende Vorstellung von Dir, über Dich und Deinen Körper loszulassen und Dich an den Teil anzubinden, der schon immer ganz, heil und vollkommen ist: Deine innere Göttin!
Mit der Lust am Spiel der Verwandlung durch Tanzimprovisation und Imagination, mit der Freude an rhythmischer und ursprünglicher Bewegung, mit Musik, Atem, Stimme und Gesang tauchen wir ein in die Welt afro-brasilianischer Mythologie.
Anhand von 12 Gottheiten (orishas) werden Verhalten, Ausdrucks- und Bewegungsqualitäten als archetypische Grundmuster spürbar und erlebbar, geben Überblick und schaffen Ordnung in das oft empfundene Chaos der Emotionen, der Gedanken und Gefühle.
Lass Dich von der Vielfalt afro-brasilianischer Götter und Göttinnen mit ihren Geschichten und ihrer Naturverbundenheit inspirieren zu Deinem eigenem einzigartigem Tanz.
Erwecke die Göttin in Dir!

Freitag, den 27. März von 18.00 bis ca. 21.00 Uhr (entfällt)
Ort: Yogaschule Anahad, Steinstr.15, Witten
Beitrag: 25 € bis 35 € (nach Selbsteinschätzung)
Anmeldung per E-Mail oder telefonisch bis zum 25.03.20

Frauentempel

Das Leben feiern mit Bewegung, Klang, Gesang, Tanz, Massagen und Meditationen

An diesen Sonntagen laden wir dich in den Frauentempel ein, deine Weiblichkeit in all ihren Facetten zu erleben, zu segnen und zu feiern. Mit Musik, Bewegung, Tanz und Gesang, mit Massagen und Meditationen verbinden wir uns mit unserem Körpertempel, insbesondere unserem Schoßraum, Quelle der weiblichen Essenz, um Kraft, Heilung und Weisheit zu erfahren und auszudrücken.

Es ist an der Zeit unsere Weiblichkeit zum Erblühen zu bringen, Schwesternschaft zu leben, alte Verletzungen zu heilen und unsere Liebe und Schönheit zu verströmen. Es ist einfach wunderbar eine Frau zu sein!

Wir freuen uns auf dich.

Termine: 22.03. (entfällt) / 28.06./ 22.11. 2020                               jeweils Sonntags von 11 – 17 Uhr (max. 6 Frauen)                                  Ort: Tempel Wetter-Wengern                                                           Beitrag: 60 – 90 € (nach Selbsteinschätzung) 

Schamanisches Trommeln und Tanzen

Tanz und Gesang sind die ältesten Ausdrucksformen des Menschen. Wir trommeln, tanzen und singen für uns selbst, für die Elemente, für Mutter Erde. So verbinden wir uns mit unserer inneren und äußeren Natur.

Tanzend und singend können wir unsere Lebensfreude und Lebenslust ausdrücken, aber auch Schmerz, Trauer, Wut und Stress transformieren. Einer der schönsten und lebendigsten Wege um zu sich selbst zu kommen, Gemeinschaft zu erleben, zu entspannen, zur Freude am einfachen Sein.

Falls vohanden bitte eine Trommel oder ein Rhythmusinstrument mitbringen.

Termine: 32.03./ 15.06./ 31.08./ 26.10.                                        jeweils Samstags von 19 – 21 Uhr                                                              Ort: Tempel, Wetter-Wengern                                                       Beitrag: 20 € pro Abend

https://es-tanzt.de/ritualtanz/
https://es-tanzt.de/ritualtanz/