0162 63 99 248 info@es-tanzt.de

Tanz auf dem Regenbogen

Magische Arbeit ist wie eine Regenbogenschlange: uralt, schön und ganz. Sie schließt jedes Land, jede Kultur, jede Person ein. Sie verbindet unsere Vergangenheit mit der Gegenwart und wirft ein Spektrum vor uns… hoch und breit wie ein Regenbogen. Sie frißt ihren eigenen Schwanz und läßt Authentizität zu Originalität werden.                                                                                Luisa Teish
 .

Tanz auf dem Regenbogen

. . .

Jahresgruppe: „Tanz auf dem Regenbogen“

Emotionen sind wie die Farben des Regenbogens. „Auf dem Regenbogen tanzen“ bedeutet sich mit allen Facetten der eigenen Gefühlswelt zu verbinden. Tanzend drücken wir aus, was in uns lebt:
unsere Sonnenseiten wie unsere Freude, Liebe, unser Glück, unsere Talente, Stärken wie auch unsere Schattenseiten unsere Trauer, Angst, Wut, unseren Schmerz, unsere Schwächen und blinden Flecke…
Im Trance-Tanz erforschen wir unsere Seelenanteile in Beziehung zu den uns innewohnenden Archetypen, verwandeln sie über die Tanzgestaltung in Kunst und machen damit die Welt und unser Leben ein bisschen schöner….

Dazu möchte ich dich in der Jahresgruppe herzlich einladen!
Der erste Termin gilt als Schnuppertermin!

Termine 2. Halbjahr 2024:
06.09. (Schnupperabend)

04.10. / 08.11. / 06.12.2024 

1 x im Monat Freitags von 18 bis 21 Uhr

Ort: Yogaschule Anahad, Steinstr.15, Witten
Beitrag: Schnupperabend 35 €
alle 4 Termine 140 € (Frühbucher 120 € bis 01.08.)
Ermäßigung auf Anfrage!