0162 63 99 248 info@es-tanzt.de

Yoga

Halt ein,
breite Deine Füße wie Flügel auf heiligem Boden aus und richte Dich wie ein Berg zum Himmel auf…

Yoga und Tanz im Rhythmus der Jahreszeiten

Auf- und Abstieg, Annehmen und Hergeben, Gewinnen und Verlieren, Leben und Sterben- zwischen diesen Polen vollzieht sich unser Leben und das Leben auf der Erde in immer wiederkehrenden Kreisläufen.
Über unseren Körper sind wir direkt verbunden mit diesen inneren und äußeren Vorgänge in der Natur, die wir auf unser Leben übertragen können, umso in Einklang mit uns und der Welt zu kommen.

Yoga Flow und Tanz

Im Yoga Flow werden die Übergänge zwischen den Yogastellungen (Asanas) fließend gestaltet. Getragen von der Kraft des Atems gleiten wir durch einfache wellen- und spiralförmige Bewegungsabfolgen, die die Lebensenergien wieder zum Fließen bringen.
Die dynamischen oder auch ruhigen, regenerierenden Yoga Flows folgen den Energien der Jahreszeiten, sensibilisieren uns für die Vorgänge in der Natur und stärken unsere Verbundenheit zur ihr.
Gebundene und freie Formen des Tanzes vertiefen diese Erfahrung.
Innere Bilder, Phantasiereisen und Bewegungsmeditationen begleiten uns auf unserer Yoga-Tanzreise durchs Jahr.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bequeme Kleidung tragen

Termine 1. Hbj 2024:

18.02. „Winter“        14 bis 17 Uhr

05.05. „Frühling“     11 bis 14 Uhr

Ort: VHS Witten

Anmeldung: info@vhs-wwh.de

Bildungsurlaub Stressbewältigung

Anerkannte Bildungsurlaube nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG)

Yoga ist „das-zur-Ruhe-bringen-der-Gedanken-im-Geist“, indem wir „Innehalten, den Atem beobachten, wahrnehmen was ist, und uns auf Wesentliches besinnen“.

Es weist uns einen Weg, wie wir trotz vielfältiger Anforderungen im Beruf und im Alltagsleben innerlich zur Ruhe kommen, die eigene Mitte wiederfinden und Kraft schöpfen können. Die meditativen Übungen des Hatha-Yoga stärken Körper und Geist über die aktivierende, wärmende, männliche Sonnenenergie („Ha“) und entspannen und klären über die aufbauende, kühlende, weibliche Mondenergie („Tha“). Sie harmonisieren und bringen die polaren Kräfte in uns wieder ins Gleichgewicht.

Mit Atem-, Körper- und Entspannungsübungen lernen wir kleine Übungseinheiten zu gestalten, die, wie Ruhe-Inseln, leicht in den Alltag integriert und auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden können. Darüber hinaus werden wir uns mit unseren individuellen Stressfaktoren auseinandersetzen, um gezielt Strategien zu ihrer Bewältigung zu entwickeln. Wir lernen verschiedene Entspannungsmethoden kennen, um herauszufinden, mit welcher Methode wir am Leichtesten entspannen und abschalten können.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und eine Matte. 

Termin in Gevelsberg:

01.07 bis 05.07.2024

Anmeldung: www.vhs-en-sued.com

 

Bildungsurlaub Resilienz

Anerkannter Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG)

Kraftquelle Natur

Resilienz stärken durch Yoga und Naturerfahrung

Resilienz bezeichnet die seelische Widerstandskraft, mit der wir Krisen, Stressbelastungen oder auch Schiksalsschläge überwinden und sogar gestärkt aus ihnen hervorgehen. Selbswirksamkeit, Optimismus und Aktzeptanz sind beispielsweise Eigenschaften, die jede*r von uns erlernen kann und die wir durch Yoga und Naturerleben vertiefen können.

Wenn wir Haltungen aus dem Yoga einnehmen, die durch Beobachtungen von Tieren und Naturelementen (Sonne- und Mondgruß, Katze, Kuh, Hund, Kobra, Bergstellung etc.) entstanden sind, können wir die Kraft und Essenz der Natur durch unseren Körper erfahren und uns an diese Kraftquelle anbinden. Das Waldbaden, das einfache Sein in der Natur, unterstützt diese Erfahrung.

Dieser Bildungsurlaub gibt einen theoretischen Einblick in das Trainieren von Resilienz mit seinen 7 Säulen, vermittelt praktische Übungen aus dem Yoga und dem Waldbaden, die die seelischen und körperlichen Abwehrkräfte gleichermaßen stärken. So können wir den täglichen Herausforderungen entspannter und gelassener begegnen.

Termine 2024:

Bergkloster Bestwig

15.04. bis 19.04.2024

Anmeldung: www.vhs@stadt-hagen.de

03.06. bis 07.06.2024

Anmeldung: www.vhs-herne.de

 

Resilienz stärken durch Yoga und Achtsamkeit

Termin: online

10.12. bis 12.12.2024

Anmeldung: vhs-hagen.de

 

Wald- und Wiesenyoga

Wenn wir in der Natur Yoga praktizieren, lernen wir wieder uns als natürliche Wesen in die uns umgebende Natur einzuschwingen. So verbinden wir uns mit allem, was beseelt ist und tauchen ein in unsere eigene Ursprünglichkeit und Lebendigkeit.

Auf einer geschützten Waldlichtung üben wir verschiedene Yogaflows, die Sonnenqualitäten wie z.B. Klarheit, Kraft, Ausrichtung, als auch Mondqualitäten wie Weichheit, Flexibilität und Empfänglichkeit ins Gleichgewicht bringen, Zuversicht und Vertrauen in uns und in die Existenz vermitteln.

Termine 2024 werden noch bekannt gegeben

Ort: Wetter- Wengern

Beitrag: 12 € je Termin

 

Personal Yoga

Zur Ruhe kommen … die eigene Mitte finden … Kraft schöpfen.

Beim Personal Yoga stelle ich mich ganz auf dich, deine Wünsche und Bedürfnisse ein.

Kraft, Ausdauer, Flexibilität, Koordination und Gleichgewicht, sowie Ausrichtung, Präsenz, Gelassenheit und Entspannung sind beispielweise Eigenschaften, die uns eine regelmäßige Yoga- Praxis schenken kann.

Gemeinsam gestalten wir eine auf deine Bedürfnisse abgestimmte Yogapraxis, indem du die Möglichkeiten und Grenzen deines Körpers erforschen und erweitern kannst. Über sanfte Streichungen, Hands-On und ggf. Korrekturen  lernst du noch tiefer in die Asanas und in dich einzutauchen.

Termine nach Vereinbarung!

Ort: Am Böllberg 194, Wetter-Wengern
Dauer: 60 Min.
Beitrag: 45 bis 60 € (nach Selbsteinschätzung)

 

Kundenstimmen
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe diese Woche Ihren Kurs „Yoga zur Stressbewältigung“ im Kloster Bestwig besucht.
Für die Gelegenheit den Kurs zu besuchen aber Ihre freundliche Unterstützung möchte ich mich bei Ihnen bedanken.
Ich habe in dieser Woche so viele Eindrücke und Impulse für mich gewinnen können, wie ich es auch über Wochen meiner Therapie nicht geschafft habe. Sie hat eine wundervolle, berührende Art auf sanfte Weise an die Übungen heran- und durchzuführen und hat es dabei geschafft, dass ich einzelne meiner (inneren) Grenzen leicht überwinden konnte. Hilfreich war für auch, weil sie das was tut auch selbst lebt, die Wirksamkeit der Methoden in ihr zu sehen.
Daher haben Sie auch bereits heute meine Anmeldung für ihren Kurs im kommenden Jahr erhalten 🙂
Vielen Dank!
Herzliche Grüße
Oliver B.